Für Dich auf Poleposition

Uns allen liegt das Motorradfahren im Blut!

Zusammen mit viel Erfahrung, Wissen, Ausbildung und Freude am Beruf, sind wir für Dich die richtige Kombination.

Reto Wehrli

Geschäftsführung / Verkauf

Reto Wehrli              

"Als Unternehmer macht mir das Erfüllen von Träumen und Wünschen Spass. Darum bin ich gerne für Sie da." 

Kundendienst / Leitung Werkstatt

Nicola Giger

"Ich bin nicht mehr grün hinter den Ohren. Aber die Farbe gefällt mir immer noch."
 

Kundendienst / Werkstatt

Sasa Rasovic

"Ich freue mich auf jede Herausforderung. Darum danke für Eure Aufträge."

 

Lernender Motorradmechaniker

Silvan Schnarwiler    

"Leidenschaft ist Wichtig - Darum werde ich Motorradmechaniker."

 

Lernende an der Swissmoto 2017

Dieses Jahr an der Swissmoto 2017 fanden am Freitag und Samstag die Europameisterschaften der Motorradmechaniker/innen statt. Der Verband 2-Rad Schweiz bat die Lernenden im 4. Lehrjahr am Donnerstag und Sonntag den Messebesuchern zu präsentieren was der Motorradmechaniker für ein spannender und abwechslungsreicher Beruf sein kann. Ich und zwei weitere Mitschüler der Berufsschule Bern hatten die Gelegenheit dort mit dabei zu sein. Wir durften an denselben Posten arbeiten, wie die Teilnehmer des Europacups. Für uns war das eine sehr gute Vorbereitung für die kommenden Abschlussprüfungen. Zudem konnten die Messebesucher uns direkt Fragen stellen und uns bei der Arbeit über die Finger schauen.  Es waren auch immer Prüfungsexperten vor Ort um anfallende Fragen der Lernenden zu beantworten. Diese beiden Tage an der Swissmoto haben sehr Spass gemacht und ich konnte viel Profitieren.

Nicole Bättig

Besuch an der EICMA 2016 in Milano